Griechischer Bergtee

Hersteller: Safran Tübingen

2,50 €
enthält 7% MWSt, zzgl. Versandkosten
Menge: 30 g (8,33 € / 100 g)
Stück:
+
-



Lieferzeit: ca. 3 Tage
Griechischer Bergtee

Beschreibung

Ein süßlich-milder Geschmack strömt einem in die Nase und umschmeichelt den Gaumen, wenn man den Griechischen Bergtee aufbrüht. Der Tee wird aus dem Griechischen Eisenkraut gewonnen und schmeckt doch ganz anders als sein französisches Pendant Verveine.

Der Hirtentee - wie der Griechische Bergtee auch genannt wird - wächst wild auf kalkhaltigen Böden im Taygetos-Gebirge und wird von Bauern und Hirten auf artschonende und traditionelle Weise gesammelt und getrocknet. Sie trinken ihn vornehmlich abends zur Entspannung.



Zubereitung:
1 1/2 TL Bergtee mit 1 Liter kochendem Wasser übergießen und etwa 7 Minuten ziehen lassen.

Der Tee kann pur, gesüßt mit Thymianhonig, heiß oder kalt als Eistee getrunken werden.
Wer es gern traditionell mag, kann auch einen Spritzer Limettensaft oder ein Stückchen Zimtblüte in den Tee geben.

Weitere Informationen

laktosefrei nein
biologisch nein
Fairtrade nein
Herkunftsland Griechenland
Zielgruppe Teeliebhaber
Lagerung kühl, trocken und lichtgeschützt
Herstelleradresse Safran
Metzgergasse 13
72070 Tübingen
Deutschland